Aktuelles aus der Branche

alle News anzeigen
Gruppenfoto der Projektpartner beim Baubeginn der Solaren Großanlage in Friesach

Spatenstich für Mega-Solaranlage in Friesach

22. Februar 2021

In Friesach (Kärnten) entsteht gerade Österreichs größte zusammenhängende Solaranlage. Sie wird zukünftig 15 % des Wärmebedarfs des Friesacher Fernwärmenetzes liefern. Mit einer Kollektorfläche von 5.750 m2 ist die Anlage die größte Österreichs, die in einem Stück geplant wurde. Erst im Oktober 2020 wurde mit der Solaren Großanlage in Mürzzuschlag die zweitgrößte Solaranlage in Österreich eröffnet, […]

mehr erfahren
Handwerker montiert Solarkollektor auf Flachdach

Wärmewende: Wo bleibt Österreich?

4. Februar 2021

Deutschland zeigt es vor, wie die Wärmewende funktionieren kann. Während bei unserem Nachbarland thermische Solaranlagen so gefragt wie nie zuvor sind, schafft es die österreichische Regierung nicht, ähnliche Rahmenbedingungen zu schaffen. Österreich ist jenes Land, in dem die meisten thermischen Flachkollektoren der Welt gebaut werden. Die Wertschöpfung bei Solarwärmeanlagen erfolgt zu drei Viertel in Österreich, […]

mehr erfahren

Neues Mitglied und neuer SolarPartner im Verband!

12. Januar 2021

Mit Jahresbeginn darf der Verband Austria Solar mit Ing. Leo Riebenbauers Büro für Erneuerbare Energie ein neues Mitglied und mit der Kausl Energiesysteme & Baddesign GmbH einen neuen SolarPartner im Verband begrüßen! Leo Riebenbauer beschäftigt sich seit den 1990er Jahren mit Erneuerbarer Energie und kann somit auf jahrzehntelange Erfahrung in diesem Bereich zurückgreifen. Mit seinem […]

mehr erfahren

Daten & Fakten

95 Prozent Wertschöpfung in Österreich

Im Jahr 2019 hat die Branche rd. 149 Mio. Euro Umsatz erwirtschaftet und sichert 1.200 Arbeitsplätze. 5 Mio. m² installierte Kollektorfläche in Österreich sorgen für über 350.000 eingesparte Tonnen CO2 pro Jahr. Der Absatz ist jedoch seit Jahren rückläufig, 2019 gab es ein Minus von 7,9 % im Vergleich zum Vorjahr.

mehr erfahren
Daten und Fakten Balken Diagramm

„Eine Solarheizung hat denselben Effekt aufs Klima, wie wenn man komplett aufs Auto verzichtet. Oder wenn man 140 Bäume pflanzt.“

Roger Hackstock, Geschäftsführer

„Eine Solarheizung hat denselben Effekt aufs Klima, wie wenn man komplett aufs Auto verzichtet. Oder wenn man 140 Bäume pflanzt.“

Roger Hackstock, Geschäftsführer

„Eine Solarheizung hat denselben Effekt aufs Klima, wie wenn man komplett aufs Auto verzichtet. Oder wenn man 140 Bäume pflanzt.“


Roger Hackstock, Geschäftsführer

„Eine Solarheizung hat denselben Effekt aufs Klima, wie wenn man komplett aufs Auto verzichtet. Oder wenn man 140 Bäume pflanzt.“

Roger Hackstock, Geschäftsführer

„Eine Solarheizung hat denselben Effekt aufs Klima, wie wenn man komplett aufs Auto verzichtet. Oder wenn man 140 Bäume pflanzt.“

Roger Hackstock, Geschäftsführer

„Eine Solarheizung hat denselben Effekt aufs Klima, wie wenn man komplett aufs Auto verzichtet. Oder wenn man 140 Bäume pflanzt.“


Roger Hackstock, Geschäftsführer

„Bei Großanlagen besteht noch ein enormes Potenzial, dort können wir die günstigsten Wärmepreise mit der Sonne liefern.“

Robert Kanduth, Obmann

„Bei Großanlagen besteht noch ein enormes Potenzial, dort können wir die günstigsten Wärmepreise mit der Sonne liefern.“

Robert Kanduth, Obmann

„Bei Großanlagen besteht noch ein enormes Potenzial, dort können wir die günstigsten Wärmepreise mit der Sonne liefern.“

Robert Kanduth, Obmann

„Bei Großanlagen besteht noch ein enormes Potenzial, dort können wir die günstigsten Wärmepreise mit der Sonne liefern.“

Robert Kanduth, Obmann

„Bei Großanlagen besteht noch ein enormes Potenzial, dort können wir die günstigsten Wärmepreise mit der Sonne liefern.“

Robert Kanduth, Obmann

„Bei Großanlagen besteht noch ein enormes Potenzial, dort können wir die günstigsten Wärmepreise mit der Sonne liefern.“

Robert Kanduth, Obmann

previous arrow
next arrow
Slider

Förderungen 2021

Solarwärme für Private und Betriebe wird als Klimaschutzmaßnahme großzügig gefördert. Wir bieten einen kompakten Überblick über alle Förderungen von Bund und Ländern. Im Schnitt liegt der Fördersatz bei 20 Prozent der Investition, innovative Anlagen erhalten bis zu 45 Prozent Förderung!

mehr erfahren

Nächste Veranstaltung

17. Februar 2021

Business Treff | Wir bauen auf die Sonne – 3. Teil: Solartechnik und Neubau

Newsletter abonnieren

Der Verband Austria Solar informiert regelmäßig mit einem Newsletter über Aktuelles aus der Welt der Solarwärme: Analysen, Berichte, Exportinfos, Kurzberichte zu Tagungen und Meetings, Serviceleistungen, usw. Wir verwenden den Dienstleister Mailchimp, Informationen zur Verarbeitung ihrer Emailadresse finden sie in unserer Datenschutzerklärung.

Unsere Seite verwendet Google Analytics zu Optimierungszwecken. Näheres dazu in unserer Datenschutzerklärung. Sie können hier klicken um GA zu deaktivieren.