Aktuelles aus der Branche

alle News anzeigen
Handwerker montiert Solarkollektor auf Flachdach

Baubewilligung für Solaranlagen: Austria Solar bietet Überblick

9. Juli 2020

Viele stellen sich beim Kauf einer Solaranlage die Frage: Brauche ich eine Baubewilligung? Oder nur eine Bauanzeige? Oder gar nichts? Wie ist das in meinem Bundesland? Der Verband Austria Solar hat einen topaktuellen Überblick über die Bestimmungen in den einzelnen Bundesländern erstellt, der klare Antworten auf diese Fragen liefert. In kompakter Form wird erklärt, in […]

mehr erfahren
Logo von Industrial Solar und Solar Engineering Guggenberger

Austria Solar begrüßt zwei neue Mitglieder im Verband

1. Juli 2020

Mit 1. Juli 2020 sind zwei neue Mitglieder dem Verband Austria Solar beigetreten: Der deutsche Spezialist für solare Großanlagen Industrial Solar GmbH und das auf die Planung und Konzeption von Solaranlagen ausgerichtete Ingenieurbüro Solar Engineering Guggenberger. Industrial Solar wurde 2008 gegründet und hat seinen Sitz im baden-württembergischen Freiburg. Ausgangspunkt war die Entwicklung des Fresnel-Kollektors, der […]

mehr erfahren
REN21 Renewables Global Status Report

REN21 Bericht: Fortschritte bei Strom, aber großer Aufholbedarf bei Wärme, Kälte und Verkehr

22. Juni 2020

Der Renewables 2020 Global Status Report (GSR) von REN21 ist kürzlich erschienen und zeigt, dass der Ausbau von Erneuerbaren Energien weiter verstärkt werden muss. Zwar gibt es so wie in den vorigen Jahren große Fortschritte beim Ausbau von erneuerbarer Stromversorgung, doch um die Energiewende zu schaffen reicht das bei Weitem nicht, solange fossile Brennstoffe in […]

mehr erfahren

Daten & Fakten

95 Prozent Wertschöpfung in Österreich

Im Jahr 2019 hat die Branche rd. 149 Mio. Euro Umsatz erwirtschaftet und sichert 1.200 Arbeitsplätze. 5 Mio. m² installierte Kollektorfläche in Österreich sorgen für über 350.000 eingesparte Tonnen CO2 pro Jahr. Der Absatz ist jedoch seit Jahren rückläufig, 2019 gab es ein Minus von 7,9 % im Vergleich zum Vorjahr.

mehr erfahren
Daten und Fakten Balken Diagramm

„Eine Solarheizung hat denselben Effekt aufs Klima, wie wenn man komplett aufs Auto verzichtet. Oder wenn man 140 Bäume pflanzt.“

Roger Hackstock, Geschäftsführer

„Eine Solarheizung hat denselben Effekt aufs Klima, wie wenn man komplett aufs Auto verzichtet. Oder wenn man 140 Bäume pflanzt.“

Roger Hackstock, Geschäftsführer

„Eine Solarheizung hat denselben Effekt aufs Klima, wie wenn man komplett aufs Auto verzichtet. Oder wenn man 140 Bäume pflanzt.“


Roger Hackstock, Geschäftsführer

„Eine Solarheizung hat denselben Effekt aufs Klima, wie wenn man komplett aufs Auto verzichtet. Oder wenn man 140 Bäume pflanzt.“

Roger Hackstock, Geschäftsführer

„Eine Solarheizung hat denselben Effekt aufs Klima, wie wenn man komplett aufs Auto verzichtet. Oder wenn man 140 Bäume pflanzt.“

Roger Hackstock, Geschäftsführer

„Eine Solarheizung hat denselben Effekt aufs Klima, wie wenn man komplett aufs Auto verzichtet. Oder wenn man 140 Bäume pflanzt.“


Roger Hackstock, Geschäftsführer

„Bei Großanlagen besteht noch ein enormes Potenzial, dort können wir die günstigsten Wärmepreise mit der Sonne liefern.“

Robert Kanduth, Obmann

„Bei Großanlagen besteht noch ein enormes Potenzial, dort können wir die günstigsten Wärmepreise mit der Sonne liefern.“

Robert Kanduth, Obmann

„Bei Großanlagen besteht noch ein enormes Potenzial, dort können wir die günstigsten Wärmepreise mit der Sonne liefern.“

Robert Kanduth, Obmann

„Bei Großanlagen besteht noch ein enormes Potenzial, dort können wir die günstigsten Wärmepreise mit der Sonne liefern.“

Robert Kanduth, Obmann

„Bei Großanlagen besteht noch ein enormes Potenzial, dort können wir die günstigsten Wärmepreise mit der Sonne liefern.“

Robert Kanduth, Obmann

„Bei Großanlagen besteht noch ein enormes Potenzial, dort können wir die günstigsten Wärmepreise mit der Sonne liefern.“

Robert Kanduth, Obmann

previous arrow
next arrow
Slider

Förderungen 2020

Solarwärme für Private und Betriebe wird als Klimaschutzmaßnahme großzügig gefördert. Wir bieten einen kompakten Überblick über alle Förderungen von Bund und Ländern. Im Schnitt liegt der Fördersatz bei 20 Prozent der Investition, innovative Anlagen erhalten bis zu 45 Prozent Förderung!

mehr erfahren

Nächste Veranstaltung

Termin folgt in Kürze

Webinar "Förderung Solare Großanlagen 2020: Aktuelle Infos aus erster Hand"

Newsletter abonnieren

Der Verband Austria Solar informiert regelmäßig mit einem Newsletter über Aktuelles aus der Welt der Solarwärme: Analysen, Berichte, Exportinfos, Kurzberichte zu Tagungen und Meetings, Serviceleistungen, usw. Wir verwenden den Dienstleister Mailchimp, Informationen zur Verarbeitung ihrer Emailadresse finden sie in unserer Datenschutzerklärung.

Unsere Seite verwendet Google Analytics zu Optimierungszwecken. Näheres dazu in unserer Datenschutzerklärung. Sie können hier klicken um GA zu deaktivieren.