Buchtipp

Buch „Flexibel und frei“ (2017)

Roger Hackstock

Im Energiesektor findet derzeit der größte Umbruch seit 100 Jahren statt. Eine neue Energieordnung entsteht, bei der kein Stein auf dem anderen bleibt. Dabei geht es nicht um ein paar tausend Solaranlagen und Windräder, sondern um eine Revolution namens Energiewende, die unser Leben grundlegend verändern wird.

[…mehr erfahren]

Video Buchpräsentation

Video „Buchpräsentation – Flexibel und Frei“

Roger Hackstock präsentiert sein neues Buch „Flexibel und frei“, das zeigt welche Überraschungen und neue Möglichkeiten die Energiewende bereit hält und vor allem: dass sie Spass macht! Die Präsentation fand am 30.10.2017 im Impact Hub Vienna statt, moderiert von Florian Klenk (FALTER).

[…hier gehts zum Video]

Buch „Energiewende“ (2017)

Claude Turmes

Wissenschaftler auf der ganzen Welt sind sich einig, dass der Klimawandel bereits Realität ist und jenseits einer Erwärmung von 1,5 Grad bis Ende des Jahrhunderts katastrophalen Folgen für Mensch und Umwelt drohen. Warum also werden nicht längst alle Weichen auf »Änderung« gestellt?

[…mehr erfahren]

Buch „Das fossile Imperium schlägt zurück“ (2017)

Claudia Kemfert

Alles schien auf einem guten Weg. Die Energiewende schafft Wohlstand, macht unabhängig von geopolitischen Konflikten, schützt das Klima und stärkt die Demokratie. Und sie ist erfolgreich. Zu erfolgreich. Die „alten“ Energien und die Klimaskeptiker gehen nicht kampflos vom Platz.
[…mehr erfahren]

Buch „Der Tollhauseffekt“ (2018)

Matthias Hüttmann und Herbert Eppel

Das Buch zeigt, wie die Leugnung des Klimawandels unseren Planeten bedroht, unsere Politik zerstört und uns in den Wahnsinn treibt. Der Tollhauseffekt ist die deutsche Ausgabe der Ende Juni 2018 in den USA erschienenen Taschenbuch-Ausgabe von „The Madhouse Effect“, einem Gemeinschaftswerk des Klimaforschers Michael E. Mann und des Karikaturisten Tom Toles. Die deutsche Übersetzung kommt von Matthias Hüttmann und Herbert Eppel.

[…mehr erfahren]

Buch „Mit Vollgas so weiter“ (2016)

Bernhard Enzesberger

Mit unserem Energiesystem steht es ähnlich wie mit dem Dogma vom dauerhaften und unbegrenzten Wirtschaftswachstum: Allen ist klar, dass ein Umlenken unumgänglich ist – der Weg dahin und die konkreten Schritte jedoch sind umstritten.

[…mehr erfahren]

Buch „Energiewende“ (2014)

Roger Hackstock

Die Energiewende hat schon begonnen. Tausende Bürger und Gemeinden erzeugen Energie vor ihrer Haustür – aus Wasser, Wind, Sonne und Biomasse. Sie schließen sich in Genossenschaften zusammen, errichten Solar- oder Windparks. Die Versorgung mit Energie aus erneuerbaren Quellen hat heute eine Größenordnung erreicht, die für Konzerne zum Problem wird.

[…mehr erfahren]

Newsletter abonnieren

Der Verband Austria Solar informiert regelmäßig mit einem Newsletter über Aktuelles aus der Welt der Solarwärme: Analysen, Berichte, Exportinfos, Kurzberichte zu Tagungen und Meetings, Serviceleistungen, usw. Wir verwenden den Dienstleister Mailchimp, Informationen zur Verarbeitung ihrer Emailadresse finden sie in unserer Datenschutzerklärung.