Solarfassade

„Wir bauen auf die Sonne“ – Jetzt zur Veranstaltungsreihe anmelden

18. Dezember, 2020

Ab dem Jahr 2021 müssen sich nach einer EU-Richtlinie alle Neubauten mit erneuerbarer Energie vor Ort versorgen. Diese Häuser weisen eine sehr hohe Gesamtenergieeffizienz auf und brauchen kaum mehr Energie für Heizung, Warmwasser, Lüftung und Kühlung. „Wir bauen auf die Sonne“ lautet deshalb das Motto des Baustandards der Zukunft: Dieser setzt auf Energieeffizienz und die vorwiegende Nutzung von Solarenergie für Heizen und Kühlen.

Am 27. Jänner 2021 starten wir dazu eine dreiteilige Online-Veranstaltungsreihe, bei der wir solche Best-Practice-Beispiele aus Wien vorstellen. Beim Kick Off-Event an diesem Tag dreht sich alles um die Kombination von Solartechnik und Begrünung. Solartechnik im Bestandsgebäude (10. Februar) und im Neubau (17. Februar) sind die Themen der zwei weiteren Veranstaltungen. Den Link zu Programm und Anmeldung der drei Veranstaltungen finden Sie unten.

Die Präsentationen bieten Gemeinden, Energieberatern, Projektentwicklern, Bauträgern, Ingenieur- und Architekturbüros sowie Forschern einen Einblick in Betriebserfahrungen aus erster Hand. Die Veranstaltung soll Impulse für neue Projektideen und Geschäftsmodelle liefern und die Vernetzung der Akteure im Bereich Bauen und Umwelt anregen.

Die Veranstaltung ist eine Kooperation der Stadt Wien Energieplanung, Wirtschaftsagentur Wien, Austria Solar, Photovoltaic Austria. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.

Programm und Anmeldung „Wir bauen auf die Sonne“

Mehr Aktuelles aus der Branche

Newsletter abonnieren

Der Verband Austria Solar informiert regelmäßig mit einem Newsletter über Aktuelles aus der Welt der Solarwärme: Analysen, Berichte, Exportinfos, Kurzberichte zu Tagungen und Meetings, Serviceleistungen, usw. Der Newsletter ist kostenlos, tragen Sie einfach hier Ihre E-Mailadresse ein und schon sind Sie dabei! Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Unsere Seite verwendet Google Analytics zu Optimierungszwecken. Näheres dazu in unserer Datenschutzerklärung. Sie können hier klicken um GA zu deaktivieren.