Solarfassade
Solarfassade

Baubewilligung für Solaranlagen: Austria Solar bietet Überblick

9. Juli, 2020

Viele stellen sich beim Kauf einer Solaranlage die Frage: Brauche ich eine Baubewilligung? Oder nur eine Bauanzeige? Oder gar nichts? Wie ist das in meinem Bundesland?

Der Verband Austria Solar hat einen topaktuellen Überblick über die Bestimmungen in den einzelnen Bundesländern erstellt, der klare Antworten auf diese Fragen liefert. In kompakter Form wird erklärt, in welchen Fällen für die Aufstellung von thermischen Solaranlagen oder deren Anbringung an Bauwerken eine Baubewilligung oder Bauanzeige nötig ist. Auch die Bestimmungen in Schutzzonen und Altortgebieten sind berücksichtigt. Für weitere Informationen wird zur jeweiligen Bauordnung im Bundesland verlinkt, mit Hinweisen auf die Paragraphen für Solarwärmeanlagen.

Zum Bundesländer-Überblick zu Baubewilligung für Solaranlagen geht’s hier.

Copyright Beitragsbild: Sonnenkraft

Austria Solar begrüßt zwei neue Mitglieder im Verband

1. Juli, 2020

Mit 1. Juli 2020 sind zwei neue Mitglieder dem Verband Austria Solar beigetreten: Der deutsche Spezialist für solare Großanlagen Industrial Solar GmbH und das auf die Planung und Konzeption von Solaranlagen ausgerichtete Ingenieurbüro Solar Engineering Guggenberger.

Logo Industrial Solar

Industrial Solar wurde 2008 gegründet und hat seinen Sitz im baden-württembergischen Freiburg. Ausgangspunkt war die Entwicklung des Fresnel-Kollektors, der Temperaturen bis zu 400 °C erreicht, am Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme (ISE), den das Unternehmen nach längerer Forschungs- und Entwicklungsphase auf den Markt brachte. Heute versorgt Industrial Solar seine Kunden mit schlüsselfertigen Lösungen für industrielle Wärmeprozesse. Zusätzlich zu den Fresnel-Kollektoren nutzt das Unternehmen auch konzentrierende (in Kooperation mit Austria Solar-Mitglied Absolicon) und nicht-konzentrierende Sonnenkollektoren für seine umfassenden Energielösungen. Auch Photovoltaik und Wärmepumpen sind mittlerweile Teil des Technologieportfolios von Industrial Solar. Im diesem anschaulichen Video werden die Funktionsweise und Anwendungsgebiete der Fresnel-Kollektoren erklärt.


Logo Solar Engineering Guggenberger

Solar Engineering Guggenberger wurde 2018 von Wolfgang Guggenberger gegründet. Der Kärntner kann auf seine jahrzehntelange Erfahrung in der Energiebranche bauen und ist mit seinem Einzelunternehmen nun selbstständiger Projektentwickler im Bereich Erneuerbare Energien. Er übernimmt die Planung und Konzeption von Energieprojekten und bietet kompetente Beratung an. Spezialisiert ist er auf solarthermische Projekte, beispielsweise die solare Großanlage am Kraftwerk Simmering in Wien. Seine Vision für unsere zukünftige Energieversorgung zeigt Wolfgang Guggenberger in diesem Video.

Wir heißen die beiden neuen Mitglieder herzlich willkommen im Verband Austria Solar und freuen uns auf die zukünftige Zusammenarbeit!

Website Industrial Solar GmbH

Website Solar Engineering Guggenberger

Mehr Aktuelles aus der Branche

Newsletter abonnieren

Der Verband Austria Solar informiert regelmäßig mit einem Newsletter über Aktuelles aus der Welt der Solarwärme: Analysen, Berichte, Exportinfos, Kurzberichte zu Tagungen und Meetings, Serviceleistungen, usw. Wir verwenden den Dienstleister Mailchimp, Informationen zur Verarbeitung ihrer Emailadresse finden sie in unserer Datenschutzerklärung.

Unsere Seite verwendet Google Analytics zu Optimierungszwecken. Näheres dazu in unserer Datenschutzerklärung. Sie können hier klicken um GA zu deaktivieren.