x

Solarwärme

Umfassende und firmenunabhängige Infos rund um Solaranlagen

 

Netzwerk aus 180 Forschern und Firmen

Auf europäischer Ebene werden die Forschungsinteressen der Industrie seit Jahren in Technologieplattformen organisiert. Im Juni 2007 wurde die Österreichische Solarwärme Technologieplattform ASTTP gegründet. Ziel ist eine stärkere Vernetzung von Forschung und Unternehmen, die Abstimmung der österreichischen Forschungs- und Entwicklungsschwerpunkte und ein gemeinsames Auftreten auf europäischer Ebene beim European Solar Thermal Technology Panel ESTTP. Die ASTTP besteht aus einem Netzwerk von 180 Wissenschaftern, Technikern, Firmen- und Verbandsvertretern. Von 2008 bis 2010 wurde die ASTTP vom Klima- und Energiefonds im Programm „Neue Energien 2020“ finanziell unterstützt.

 


5 jahre ASTTP jubiläumsfeier
im April 2012 in Wien

Foto: Laurent Mekul

ASTTP Steering Committee

Die Leitung und Koordination der Solarwärme Technologieplattform ASTTP liegt beim Verband Austria Solar und der AEE INTEC. Ein 11-köpfiges ASTTP Steering Committee aus Forschungseinrichtungen, Solarfirmen und Austria Solar arbeitet an der Weiterentwicklung der Forschungsagenda Solarthermie und bereitet die ASTTP Workshops vor.

 ASTTP Steering Committee Mitglieder (PDF, 57 kB)

 ASTTP Netzwerk Mitglieder (PDF, 100 kB)

Die Plattform ASTTP wird seit ihrer Gründung von folgenden Institutionen aktiv mitgetragen:

ASTTP Leitung und Koordination

Renate Fuchs
Verband Austria Solar 
Mariahilferstraße 89/22
1060 Wien
Tel: 01/581 13 27 - 11
Mail: renate.fuchs@austriasolar.at

Werner Weiß
AEE - Institut für Nachhaltige Technologien
Feldgasse 19
8200 Gleisdorf
Tel: 03112/5886-17
Mail: w.weiss@aee.at